Home



Sitemap



Kontakt


Suche






Icon Link









Zielgruppen



0 bis 3 Jahre



3 bis 6 Jahre



6 bis 12 Jahre



Jugendliche/ Erwachsene



Zahnprobleme


Zahngesundheit


Fragen und Antworten


Selbsttests


Glossar


Eltern – Zahnentwicklung bei Säuglingen und Kleinkindern


Zurück


Spacer over Text Main

0 – 3 Jahre
Die richtige Zahnpflege ab dem ersten Milchzahn





Spacer over Text Main

Etwa im Alter von 6 bis 8 Monaten bricht der erste Milchzahn durch, es folgen nach und nach die weiteren Milchzähne. Zum 1. Geburtstag sind alle oberen und unteren Schneidezähne sichtbar. Die ersten Milchbackenzähne folgen zwischen dem 12. und 16. Monat. Zugleich findet die Umstellung auf feste Nahrung statt. In diesem Alter werden dickere, runde Gegenstände mit dem so genannten Palmargriff (Faustgriff) in die Hand genommen. Der Eckzahn bricht zwischen dem 16. und 20. Monat durch. Um den 2. Geburtstag herum (20. bis 30. Monat) kommt dann der zweite Milchbackenzahn. Noch vor dem Erreichen des dritten Geburtstages ist das Milchgebiss meistens komplett.







Icon Bullet
Spacer between icon and text
Spacer over Text Main

Die elmex Kinder-Zahnpasta ist eine spezielle Entwicklung für den besonderen Kariesschutz der Milchzähne.

Icon Bullet
Spacer between icon and text
Spacer over Text Main

Die elmex Lern-Zahnbürste wurde speziell für die schonende Reinigung der ersten Zähne entwickelt.







Spacer over Text Main

3 – 6 Jahre
Die richtige Zahnpflege im Kindergartenalter







Mit etwa 3 Jahren ist bei Kindern das Milchgebiss in der Regel komplett und in Ober- und Unterkiefer entwickeln sich unter dem Milchgebiss die bleibenden Zähne.





Spacer over Text Main

Mit etwa 3 Jahren ist bei Kindern das Milchgebiss in der Regel komplett und in Ober- und Unterkiefer entwickeln sich unter dem Milchgebiss die bleibenden Zähne. Auch die motorischen Fähigkeiten haben sich weiter ausgebildet: Die Kinder möchten ihre Zähne nun gerne selbst putzen und probieren beim Führen der Zahnbürste verschiedene Griffarten aus. In diesem Alter können sich Kinder bereits die Kauflächen der Zähne putzen. Achtung: Saubere, belagfreie Zähne werden in diesem Alter jedoch nur erreicht, wenn Sie die Zähne Ihres Kindes anschließend – am besten vor dem Schlafengehen – nochmals selbst gründlich putzen.


Icon Bullet
Spacer between icon and text
Spacer over Text Main

Die elmex Kinder-Zahnbürste unterstützt Kinder beim spielerischen Erlernen des Zähneputzens.

Icon Bullet
Spacer between icon and text
Spacer over Text Main

elmex Kinder-Zahnpasta ist eine spezielle Entwicklung für den besonderen Kariesschutz der Milchzähne.







Spacer over Text Main

6 – 12 Jahre
Die richtige Zahnpflege für Schulkinder










Spacer over Text Main

Noch bevor der erste Milchzahn ausfällt, erscheinen etwa im Alter von 6 Jahren hinter den Milchbackenzähnen 4 neue bleibende Zähne. Nach und nach wird jeder Milchzahn durch einen bleibenden Zahn ersetzt, bis der Zahnwechsel ungefähr mit 12 Jahren abgeschlossen ist. Der Zahnschmelz der neuen Zähne ist nach dem Durchbruch noch nicht vollständig mineralisiert und deshalb anfälliger für Karies. Lockere Milchzähne, Zahnlücken und durchbrechende Zähne erschweren die Mundhygiene während des Zahnwechsels. Ein erhöhtes Kariesrisiko ist die Folge.


Icon Bullet
Spacer between icon and text
Spacer over Text Main

Die elmex Junior Zahnpasta wurde von der elmex Forschung entwickelt und bietet wirksamen Kariesschutz während des Zahnwechsels.

Icon Bullet
Spacer between icon and text
Spacer over Text Main

Um das Zähneputzen während des Zahnwechsels zu erleichtern, wurde die elmex Junior Zahnbürste mit speziellen X-Borsten entwickelt, die weit in die Zahnzwischenräume gelangen und so eine bessere Entfernung von Zahnbelag ermöglichen.







Spacer over Text Main

Die wichtige Rolle von Fluoriden in der Kariesprophylaxe


Spacer over Text Main

Bei der Prävention von Karies spielen Fluoride eine wichtige Rolle, denn sie fördern den Wiedereinbau von Mineralien in den Zahnschmelz. So schützen sie die Zähne vor Karies. So wie Ihr Kind wächst, wachsen auch die Anforderungen an die Kariesprophylaxe in den ersten Lebensjahren stetig weiter. Welche Fluoridierungsmaßnahmen die Zähne Ihres Kindes am besten vor Karies schützen, können Sie dem Fluoridfahrplan der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) entnehmen.



Spacer over text Side

Unsere Empfehlung zur Kariesprophylaxe mit Fluoriden












Druckversion anzeigen



Seite weiterempfehlen



Produkte zu diesem Thema

Icon Link EPS

elmex JUNIOR Zahnbürste
Icon Link EPS

elmex JUNIOR Zahnpasta
Icon Link EPS

elmex JUNIOR Zahnspülung
Icon Link EPS

elmex KARIESSCHUTZ Zahnspülung
Icon Link EPS

elmex Kinder-Zahnbürste
Icon Link EPS

elmex Kinder-Zahnpasta
Icon Link EPS

elmex Lern-Zahnbürste
Icon Link EPS

elmex ZAHNSCHMELZ-SANFT Zahnbürste








facebook

facebook.com/elmexDE

facebook
facebook.com/meridolDE