Home



Sitemap



Kontakt


Suche






Icon Link












Seite weiterempfehlen








facebook

facebook.com/elmexDE

facebook
facebook.com/meridolDE


Zielgruppen


Zahnprobleme


Zahngesundheit


Fragen und Antworten


Selbsttests


Glossar



Icon Link EPS
Spacer between icon and text
Spacer over Text Main
Wie entstehen Zahnfleischprobleme?

Fachleute schätzen, dass über 80 Prozent aller Jugendlichen und Erwachsenen in Deutschland von Zahnfleischproblemem betroffen sind - meist ohne es zu wissen.




meridol Signet Feb 2010



Machen Sie den Zahnfleisch-Test


1.


Ist Ihr Zahnfleisch dunkelrot (anstatt blassrosa) und geschwollen?




nein




ja


2.

Blutet Ihr Zahnfleisch beim Zähneputzen oder bei der Benutzung eines Zahnstochers bzw. anderer Hilfsmittel zur Zahnreinigung?


nein


ja


3.

Ist Ihr Zahnfleisch zurückgegangen?


nein


ja


4.

Beobachten Sie eine zunehmende Lockerung der Zähne?


nein


ja


5.

Tritt eine gelbliche, eiterähnliche Flüssigkeit am Zahnfleischsaum aus, wenn Sie Ihr Zahnfleisch massieren?


nein


ja


6.

Hat sich Ihre Zahnstellung verändert, und haben sich dabei Lücken gebildet?


nein


ja


7.

Haben Ihre Eltern oder Geschwister Zähne frühzeitig durch Zahnlockerung verloren?


nein


ja







© CP GABA GmbH - all rights reserved.



Impressum

Rechtliche Hinweise
Icon Top




Webdesign by Screenlight


Content Management by CMS Toolpark pc3